13.08.2021

Vor genau 60 Jahren wurde der „antifaschistische Schutzwall“ errichtet – 28 Jahre später wieder eingerissen. So wie sich die Menschen in Freiheit zusammenschließen, so ist es auch bei der Musik. Sie spaltet nicht – sie verbindet. Nicht umsonst stehen die Worte vom französischen Schriftsteller Victor Hugo in großen Lettern in unserem Probelokal. Sie bilden unser Motto im Verein: MUSIK DRÜCKT DAS AUS, WAS NICHT GESAGT WERDEN KANN UND WORÜBER SCHWEIGEN UNMÖGLICH IST

Am heutigen Freitag trafen sich wieder unsere aktiven Musiker, um mit der offenen Probe den Zaungästen, die erneut in zweistelliger Zahl erschienen waren, eine kleine Freude zu bereiten. Auch dieses Mal wurden unsere Liedbeiträge mit viel Applaus belohnt. Unsere „Fans“ ließen es sich auch nicht nehmen, uns mit Sachspenden zu unterstützen. Vielen Dank dafür!

Um den anwesenden Fußballfans gerecht zu werden (Beginn der neuen Bundesliga-Saison 2021/22), hatte unsere Dirigentin ein kürzeres Programm zusammengestellt, so dass die Möglichkeit bestand, auch einem weiteren Hobby zu frönen. Die nächste offene Probe wurde auf den kommenden Freitag, 20.08.2021 um 19:30 Uhr im Kreuzungsbereich Obere Weide/Weidweg angesetzt. Diese findet natürlich nur bei geeigneter Witterung statt. BITTE VORMERKEN!!!

offene Probe am „Corona-Dreieck“
Markiert in:        

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.