14.12.2019

7 Kinder sind dem Ruf gefolgt und sind am Samstag zu unserem Bastelnachmittag gekommen.

Wir haben Rasseln bemalt, Regenmacher gebastelt, Kuchen gegessen … Und nebenbei auch noch verschiedene echte Instrumente ausprobieren können: Trompete, Tenorhorn, Saxophon, Klarinette, Querflöte, Cajon – habe ich etwas vergessen?

Es war schon erstaunlich, mit welcher Leichtigkeit die „Kleinen“ erste Töne aus den Blasinstrumenten holen konnten. Wir Erwachsenen tun uns da oft schwerer – wahrscheinlich, weil wir gleich zu viel machen wollen und die Sache nicht so locker angehen! Da können wir einiges von den Kindern lernen …

Jedenfalls hat es sehr viel Spaß gemacht. Und vielleicht haben wir ja hier oder da ein bisschen das Interesse geweckt?!

Bastelnachmittag
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.