Mörlheimer Weihnachtsmarkt

25. November 2017

Kurzfristig hatte der Organisator des Weihnachtsmarktes, Werner Heinrich, ein zusätzliches Zelt für die Musiker der Katholischen Kultuskapelle aufgebaut. Er sollte Recht behalten, denn zu Beginn unseres Auftritts fielen die ersten Regentropfen. Dies hielt jedoch die Besucher nicht davon ab, weiter auf dem Mörlheimer Weihnachtsmarkt zu verbleiben.

Einige Mörlheimer boten ihre Waren und selbstgemachte Schnitzereien an. Abgerundet wurde das Angebot mit Glühwein, Punsch, Würstchen und Suppe. Unsere Dirigentin Karin Birkmeyer nutzte die Gelegenheit, wieder einige neue Stücke aus unserem Weihnachtsrepertoire aufzuführen.

Mittlerweile hatte der Regen auch wieder aufgehört und die Gäste verließen die schützenden Zelte. Insgesamt war dies erneut eine gelungene Veranstaltung und die Aussteller waren bis zum jetzigen Zeitpunkt mit ihrem Umsatz mehr als zufrieden. Bleibt zu hoffen, dass dieses schöne Brauchtum in unserem Stadtteil erhalten bleibt.

Mörlheimer Weihnachtsmarkt
Markiert in: